Raum der Stille in der Uni Hannover bietet Muslimen Platz zum Beten

Erhöhtes Lernpensum, straffe Zeitpläne, wachsende Arbeitsbelastungen. Wir alle erleben stetig Alltagsstress. An der Leibniz Universität Hannover gibt es nun einen Rückzugsraum, der allen Universitätsangehörigen von 9.00 bis 18.00 Uhr offen steht, die Ruhe und Entspannung suchen, meditieren oder ein Gebet verrichten möchten.


Es ist kein spezifisch religiöser Ort, jedoch sind alle Religionsgemeinschaften herzlich willkommen. Der Raum der Stille befindet sich neben der Sprengelstube im Sockelgeschoss des Hauptgebäudes.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

    • Wie ist der Raum entstanden?
    • Warum ist der Raum der Stille ein Raum der Vielfalt?
    • Welche Bedeutung hat dieser Raum für das Hochschulleben?
    • An welche Zielgruppe richtet sich dieser Raum?
  • Raumordnung und
    Wegweiser zum Raum der Stille