Anschläge in Sri Lanka

 

Pressemitteilung: Terroranschläge in Sri Lanke                                                                  21. April 2019

 

„Heute wurden wir von den terroristischen Anschlägen in Sri Lanka schockiert. Die Anschlagsserie auf unschuldige und friedlich betende Menschen während der Ostermesse in christlichen Kirchen, sowie weitere Hotels, ist ein grausamer Angriff auf die Menschheit“, so Recep Bilgen, Vorsitzender der Schura Niedersachsen. Bilgen weiter:

 

„Wir verurteilen diese Anschläge aufs Schärfste, unser tiefes Mitgefühl und unsere Gebete gelten den Angehörigen der Opfer. Ebenso wünschen wir den Verletzten eine rasche Genesung und auch deren Angehörigen viel Kraft.“

 

Mit freundlichen Grüßen

Hakan Toklu

Referatsleitung Öffentlichkeitsarbeit 

Download
Terroranschläge in Sri Lanke
PM-Anschlaege Sri Lanka.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.7 KB